Familotel
Familotel St. Johanner Hof
Familotel St. Johanner Hof
Telefon E-Mail Anfrage Suchen &
Buchen
Angebote
 
 
 
Ankunft
Aug 24
Abreise
Aug 31
Erwachsene
   
Anzahl:
  • 0
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7
  • 8
  • 9
Kinder
   
Anzahl:
  • 0
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7
  • 8
  • 9
 
 
 
 
Suchen & Buchen
Anreise:
Abreise:
 
Erw:
Kinder:
 
 

Klarer Fall: Krimmler Wasserfälle!

Die Krimmler Wasserfälle sind in jeder Hinsicht einfach berauschend und immer einen Ausflug wert. Schon die Fallhöhe der Krimmler Wasserfälle beeindruckt. Mit 390 Metern sind sie die höchsten Wasserfälle Europas  und die fünfthöchsten der Welt. Inmitten des Nationalparks Hohe Tauern könnt Ihr die mitreißende Kraft des Wassers erleben. Und das sogar hautnah, dank dem über 100 Jahre altem Wasserfall weg, der mit zahlreichen Aussichtsstellen, Brücken und Kanzeln nah am Naturschauspiel vorbeiführt.

Für alle Fälle: Oben. Mitte. Unten.

Die Krimmler Wasserfälle bestehen aus dem Oberen, dem Mittleren und dem Unteren  Fall. Alle drei ein atemberaubendes Naturschauspiel mit unterschiedlichen Fallhöhen.  Der Obere Fall hat eine gewaltige Fallhöhe von 145 Metern. Der Mittlere stürzt tosend herab aus eine Fallhöhe von 100 Metern. Am untersten, zweistufigen Wasserfall rauachen die aus 17 Gletscherbächen gespeisten Wassermassen der Krimmler Ache über zwei Stufen brausend ins Talbecken mit einer Fallhöhe von über 140 Metern.
 
Also, auf mit der Familie in den Nationalpark Hohe Tauern. Es lohnt sich sprichwörtlich  auf jeden Fall!

Von Mitte April bis Ende Oktober ist der gebührenpflichtige Krimmler Wasserfallweg durchgehend geöffnet